FC Augsburg Logo FC Augsburg
Matchday_Website.jpg

Zweiter Auswärtsspieltag in Folge für die FCA-U23

12. Spieltag in der Regionalliga Bayern

Nachwuchs 03.09.2021, 18:18

4:2 hatte die FCA-U23 vergangene Woche beim TSV Rain gewonnen und damit die lang ersehnten und verdienten ersten Auswärtspunkte eingefahren. Diese Woche sind die Fuggerstädter erneut auswärts gefordert. Am Samstag, 4. September, begibt sich der FCA auf die lange Fahrt nach Unterfranken und trifft um 14.00 Uhr auf den TSV Aubstadt.

„Wenn schon, denn schon“, muss sich die U23 des FC Augsburg am vergangenen Wochenende gedacht haben und holte beim TSV Rain nicht nur einen Dreier, sondern erzielte erstmals in dieser Saison gleich vier Tore. Dabei wäre sogar noch der ein oder andere Treffer mehr drin gewesen. Über den Sieg freuten sich die Rot-Grün-Weißen nach Abpfiff so oder so. Im Anschluss an diesen Erfolg kam der FCA unverhofft zu einer ruhigen Woche, da das für Dienstag angesetzte Heimspiel kurzfristig verlegt wurde. Deshalb steht für die Mannschaft von Trainer Steinberger nun erneut ein Auswärtsspiel auf dem Programm.

Der Gegnercheck

Dafür reisen die Fuggerstädter zum TSV Aubstadt, der derzeit mit 16 Punkten auf Tabellenplatz acht der Regionalliga Bayern rangiert. Die Unterfranken starteten mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen in die Saison, ließen darauf am fünften Spieltag dann aber ein klares 4:0 bei Viktoria Aschaffenburg folgen. Danach gab es ein weiteres Remis, drei Siege in der Liga sowie zwei Erfolge im Pokal, in dessen Achtelfinale die Mannschaft von Victor Kleinhenz steht. Am 10. Spieltag musste der TSV eine bittere Niederlage hinnehmen, Wacker Burghausen gelang erst in der dritten Minute der Nachspielzeit der 2:1-Siegtreffer. Vom 1. FC Nürnberg II trennte man sich am vergangenen Dienstag mit einem 1:1-Unentschieden.

Das Personal

Während der FCA Stürmer Seong-Hoon Cheon am Dienstag für den Rest der Saison zum FC Homburg verliehen hatte, gab es auch einen Neuzugang zu verzeichnen: Achitpol Keereerom kam vom Liga-Konkurrenten TSV 1860 Rosenheim und verstärkt künftig die U23-Offensive.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Regionalliga Bayern
U23