FC Augsburg Logo FC Augsburg
augsburg-callig-bmg-21-22.jpg

Augsburg Calling zum Heimspiel gegen Mönchengladbach

Buntes Rahmenprogramm von Fans für Fans

Fans 15.09.2021, 15:17

Am Samstag, 18. September, (15.30 Uhr) empfängt der FC Augsburg Borussia Mönchengladbach. Rund um die Partie bietet die Faninitiative Augsburg Calling ein Programm für Fans beider Mannschaften an.  

Nach pandemiebedingter Zwangspause hat Augsburg Calling zum kommenden Heimspiel gegen Gladbach wieder ein kleines Rahmenprogramm rund um den Spieltag organisiert.  
 
Ganz traditionell beginnt das Programm mit einer kostenlosen Stadtführung um 11.30 Uhr (Treffpunkt: Tourist-Info am Rathausplatz). Diese dauert in etwa zwei Stunden. Nach der Stadtführung beginnt um 15.30 Uhr die Partie des FC Augsburg gegen Gladbach. Anschließend lädt Augsburg Calling zu einem gemeinsamen Fantreffen ein. Ab 19.07 Uhr sind Anhänger beider Vereine eingeladen, sich im Altstadt Café (Judenberg 6, 86150 Augsburg) untereinander kennen zu lernen und auszutauschen.  

Aufgrund des Hygienekonzepts und einer begrenzten Teilnehmerzahl ist für beide Programmpunkte eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Freitag, 17. September, um 12.00 Uhr an generalseckler@hotmail.com notwendig. Wie in der WWK ARENA gilt bei beiden Veranstaltungen die 3G-Regel.

Informationen über mögliche Änderungen und Aktualisierungen gibt es auf der Facebook-Eventseite für Augsburg Calling Mönchengladbach.

FCA-App

JETZT HERUNTERLADEN!

Tags:
Augsburg Calling